Rallye

Im Rallyesport sind die Driftkünstler zu Hause. Egal ob auf Schotter oder Asphalt, die Autos im Rallyesport sind entweder im Sidedrift oder im Flug unterwegs. Absolute Fahrzeugbeherrschung wird hier von den Piloten gefordert und das auf permanent wechselndem Untergrund und oftmals am Rande des Abgrunds.

Eine Rallye besteht aus mehreren Strecken, so genannten Wertungsprüfungen, die von den Sportlern nach und nach abgefahren werden. Der Schnellste aller Wertungsprüfungen gewinnt! Die einzelnen Strecken sind meist auf eine ganze Region verteilt, so dass Sportler und Fans neben dem Sport auch Sightseeing und Erlebnistouren geboten bekommen und so Deutschland kennen lernen. Von Bayern bis in den hohen Norden sind die Rallyes verteilt und herzlich willkommen. Denn wer denkt, dass hier die Umweltsünder zu Hause sind, irrt. Rallye-Liebhaber sind Umweltfreunde, die es lieben, in der Umwelt ihren Sport auszuüben oder anzuschauen und sie dabei aber auch zu schützen. So sind Stadt und Region immer stark an der Organisation einer Rallye beteiligt.

Das Video zur Werra Meißner Rallye 2017

Das Video kann auf Youtube unter folgendem Link angesehen werden.

https://youtu.be/7AWMqj4p_z8

© 2018 www.acm-heli.de